Sie sind hier: Startseite



Herzlich willkommen auf unseren Seiten


160 - Jahre Freiwillige Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld


Letzter Einsatz: am 21.06.2024 - 22:10 Uhr >> Technische Hilfeleistung – Personen im Aufzug „Festenburg" <<

die letzten Einsätze:


Im Fahrstuhl eingeschlossen

Zu einer „Technischen Hilfeleistung“ in einer Hotelanlage in Festenburg wurden die Feuerwehren Schulenberg und Clausthal-Zellerfeld in den Nachtstunden des 21.06.2021 alarmiert. Dort mussten drei Personen aus einem sich nicht öffnenden Fahrstuhl befreit werden.


Zwei Ölspurenbeseitigungen in Folge

Am 21.06.2024 wurde die Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld mit dem Stichwort „Ölspurbeseitigung“ um 13:56 Uhr alarmiert. Anscheinend waren aus einem fahrenden Kraftfahrzeug Betriebsstoffe ausgetreten, die Verunreinigungen in den Straßen „Am Klepperberg, Robert-Koch-Straße und Aulastraße“ zur Folge hatten.

Kaum war das letzte Einsatzfahrzeug wieder eingerückt, folgte die nächste Alarmierung aufgrund der gleichen Grundlage. Nur ging es hier in den Bereich Waldseebad / Voigtslust.

Seitens der Feuerwehr wurden bei beiden Einsätzen die betroffenen Schadstellen mit ölbindenden Mitteln abgestreut und die so gebundenen Stoffe wieder aufgenommen, um sie sodann einer Entsorgung zu zuführen.


Längere Ölspur

In den frühen Abendstunden des 15.06.2024 wurde die Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert. Vom oberen Pulverweg über die Eschenbacher Teiche bis hin zum Ampferweg zogen sich die Verunreinigungen über mehrere Hundert Meter hin. Seitens der Feuerwehr wurde das aus einem Straßenfahrzeug ausgetretene Öl mit bindenden Mitteln abgestreut und die so gebundenen Stoffe aufgenommen. Eine Entsorgung erfolgt sodann über eine Fachfirma.


Kleine Ölspur

Zur Beseitigung einer kleinen Ölspur wurde die Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld am 11.06.2024 in den Mönchstalweg gerufen. Die eingesetzten Kräfte streuten die Verunreinigungen mit bindenden Mitteln ab und führten diese anschließend einer fachgerechten Entsorgung zu.



Dienstpläne u. Terminhinweise:



weitere Ortsfeuerwehren:


zur Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld gehören neben der Ortsfeuerwehr Clausthal-Zellerfeld auch folgende Ortsfeuerwehren:

>>> Ortsfeuerwehr Altenau
>>> Ortsfeuerwehr Buntenbock
>>> Ortsfeuerwehr Schulenberg
>>> Ortsfeuerwehr Wildemann


Aktuelles:


Drei Feuerwehren üben am Reiterhof Handermann

Die Feuerwehren Clausthal-Zellerfeld, Buntenbock und Riefensbeek-Kamschlacken führten am Dienstagabend, den 11.06.2024 eine große Objektübung auf dem Reiterhof Handermann in Clausthal-Zellerfeld durch.

 

Nach Übungsvorgabe war in einem Stallgebäude ein Schadenfeuer ausgebrochen. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich sieben Pferde und drei Pferdepflegerinnen in dem Gebäude. Sowohl den Pferden als auch den Menschen war der Weg ins Freie verwehrt. (.....)

 >>> weiterlesen und Fotos


Objektübung bei der Fa. Spitzer-Bau GmbH

„Brand eines Radladers in einer Lagerhalle am Sachsenweg – vermutlich Personen noch im Gebäude“, so lautete die Alarmmeldung für den 2. Zug der Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld am Mittwochabend. Hierbei handelte es sich jedoch um eine angekündigte Objektübung im Rahmen des Ausbildungsdienstes. Die Fa. Spitzer-Bau hatte dankenswerterweise für diese Übung eine Lagerhalle auf dem Firmengelände zur Verfügung gestellt und Mitarbeiter mimten auch noch gleich drei als vermisst geltende Beschäftigte. (.....)

>>> weiterlesen und Fotos


Einsatzübung an der Haupt- und Realschule Clausthal-Zellerfeld

 

Gemeinsam mit dem DRK Clausthal-Zellerfeld führte der 1. Zug der Feuerwehr in der Haupt- und Realschule in Clausthal-Zellerfeld eine Objektübung durch. Kurz nach 19:00 Uhr rückten die Einsatzkräfte zur Berliner Straße 48 aus. Knapp eine Stunde vorher wurde ein Gebäudeteil mit Nebelfluid „verraucht“.

 

Nach Übungslage hatte es im Pausenhallebereich durch einen fehlgeleiteten Versuch im Rahmen des schulischen Unterrichtes eine Verpuffung mit mehreren Verletzte gegeben. Zudem war ein Schadenfeuer ausgebrochen. (……)

 >>> weiterlesen und Fotos


Jubiläumsfoto

 

Auch 2024 wurde zu „160 Jahre Freiwillige Feuerwehr Clausthal-Zellerfeld“ wieder ein Fototermin organisiert. Am Sonntag, den 26.05.2024, trafen sich die Kameradinnen und Kameraden auf dem Platz zwischen Marktkirche und Technische Universität. Bei schönstem Wetter wurden wir von Rudi Rotschiller ins rechte Licht gerückt.



Service:


 

richtiger Notruf:

die sechs "W" für den richtigen Notruf

WO ist etwas geschehen?

WAS ist geschehen? 

WIEVIELE Personen sind verletzt? 

WELCHER Art sind die Verletzungen?

WER ruft an?

WARTEN auf Rückfragen!